Friedhofsführer mit QR-Codes

Am St. Barbara Friedhof, einem der ältesten Friedhöfe Oberösterreichs, liegen zahlreiche Prominente begraben. Informationen über interessante Grabstätten und weitere Sehenswürdigkeiten können am Smartphone einfach abgerufen werden. Wer vor einem der Grabmäler steht und mehr wissen will, scannt einfach den dort angebrachten QR-Code mit den Smartphone.  Eine interaktive Karte hilft beim Auffinden der Gräber und Kunstwerke….

Ausstellung "Der Tod in den Religionen der Welt"

Die Ausstellung „Der Tod in den Religionen“ bietet einen Überblick über die großen Weltreligionen, gibt aber auch Einblicke in weniger bekannte Religionen und Kulturen, z.B. die der Roma und Sinti. Die Ausstellung besteht aus 21 inhaltlichen Tafeln mit vielen Informationen, Fotos und Symbolen. Die Texte sind auch ohne Vorkenntnisse verständlich. Zehn Audiostationen laden zum Hören…

Kunstprojekt "In uns das Paradies" – Projektmanagement

Das ortspezifische Kunst-Projekt an der südseitigen Außenmauer von Katharina Anna Loidl greift die naturnahe Gestaltung des Linzer St. Barbara Friedhofs auf und bringt die Farbeindrücke im Inneren an die Außenmauer – mittels eines Bandes aus Moos. Das Kunst-Projekt „In uns das Paradies“ wurde im Rahmen eines geladenen Wettbewerbes 2017 aus drei hochwertigen Einreichungen ausgewählt und 2018 realisiert. Die Vernissage am 17. Oktober…

Survival-Training "Als Künstler_in im Social Web"

Welchen Beitrag können Social Media zu mehr Sichtbarkeit als Künstler_in leisten? Wie werde ich im Internet gefunden? Welche Tools lassen sich gut kombinieren? Was erleichtert im Social Web meine Arbeit? Welche Angebote unterstützen die Netzwerkpflege und Webpräsenz? Wie optimiere ich mein Nutzungsverhalten? Was sind Do’s & Don’ts bei der Kommunikation im Social Web? Diesen Fragen…

Broschüre "Überleben im Förderdschungel" – Autorin

Für ein Kooperationsprojekt der Dachverbände KUPF und TKI habe ich die Broschüre „Überleben im Förderdschungel“ verfasst. Sie ist 2005 erstmals erschienen und wird seitdem von den beiden Kultur-Dachverbänden regelmässig im Hinblick auf Zahlen und aktuelle Entwicklungen aktualisiert. In diese Publikationen sind Erfahrungen des „Trainingslager Förderungen in Kunst und Kultur“, welches wir damals als Wochenend-Seminar angeboten…